Aktuelle News


Neue Seniorenresidenz "Altstädter Markt" in Rendsburg

Mitten im Herzen von Rendsburg finden Sie die Seniorenresidenz "Am Altstädter Markt". Das frühere Hertie Kaufhaus wurde 2018 vollständig entkernt und zum Teil neu errichtet. Ende 2020 nahm die zweigeschossige Seniorenresidenz ihren Betrieb auf und stellt insgesamt 111 Pflegeplätze bereit, die sich auf 87 Einzelzimmer-Appartements und 12 Doppelzimmer-Appartements verteilen. Im Erdgeschoss befindet sich ein Ladengeschäft, was gesondert vermietet wird. Alloheim - der drittgrößte Betreiber in Deutschland - betreibt diese Einrichtung.

 

Als Kapitalanlage mit Kaufpreisen ab 184.269 € überzeugt die Seniorenresidenz nicht nur mit geringen Instandhaltungskosten, sondern auch mit einer Top-Lage mitten in der Altstadt von Rendsburg.  

 

> mehr Informationen


Pflegefonds AIF

Im Bundesland Sachsen hat IMMAC erstmals zwei Anlagen für Betreutes Wohnen erworben: In Leipzig-Paunsdorf und Leipzig-Eilenburg wurden 144 Wohneinheiten bzw. 148 Wohneinheiten erworben. Beide Objekte profitieren von den günstigen und nachhaltigen Standortfaktoren, dem hohen Nachfragepotenzial im jeweiligen Einzugsgebiet sowie dem hohen Modernisierungsgrad beider Einrichtungen. Die bisher etablierte Betreiberin, eine regional ansässige und inhabergeführte Betreibergruppe wird auch in Zukunft Betreiberin beider Wohnanlagen sein. „Einen alten Baum verpflanzt man nicht“ – die Nähe zum gewohnten Umfeld ist einer der wichtigsten Faktoren bei der Wahl der Altersresidenz. Den Senioren in Leipzig bietet IMMAC ebendiese mit der Amalie Wohnanlage.
 

Die Einrichtungen konnten zu einem attraktiven Kaufpreis erworben werden und die monatliche Ausschüttung vom IMMAC 109. Leipzig-Eilenburg beträgt anfänglich 4 % p.a., steigend auf 4,25 % p.a. und die monatliche Ausschüttung beim IMMAC 106. Leipzig beträgt anfänglich 3,75 % steigend. 

 

> mehr Informationen